kamera_header_neu_5120x1200

Qualität verbessern. Inline oder Stand-alone.
Für die Prüfung von sicherheitsrelevanten oder technisch anspruchsvollen Formteilen haben sich vollautomatische Bildverarbeitungs-Prüfanlagen in der modernen Produktion etabliert. Die Formteile werden optisch über Kamera- und Lasersysteme in Sekundenbruchteilen erfasst. Die erstellten Digitalbilder werden elektronisch verarbeitet, die Prüfentscheidung erfolgt auf der Grundlage von optischen und maßlichen Kriterien. Auf diese Weise können höchste Präzision und Qualität mit geringen Kosten verbunden werden.

Schnell reagieren
Durch den Einsatz von Kontrollprozessen in der Fertigung kann auf unvorhergesehene Prozessschwankungen schnell reagiert werden. Produkte, welche nicht den Anforderungen entsprechen, werden ausgeschleust. Durch eine genaue Auswertung der Kontrollergebnisse während der Produktionsphase kann frühzeitig Verschleiß oder auch Beschädigungen einzelner Kavitäten erkannt und rechtzeitig darauf reagiert werden.

Mit Nexus verbessern Sie die Qualität ihrer Produktion.
Mit Ihnen gemeinsam werden die mechanischen Anforderungen an das System abgesteckt. Maßgeblich ist dabei das Wissen um Ihren Produktionsablauf um das System bestmöglich in den Arbeitsablauf integrieren zu können.

 

Sprechen Sie mit unserem Spezialisten im Bereich Bildverarbeitungssysteme:

Bernhard Waizenauer, BSc
E-Mail: b.waizenauer@nexusautomation.at
Tel.: +43 (0) 50 / 1215-101

Vollautomatische 360°-Kamerakontrolle
von 2-Komponenten Thermoplast-Silikon-Formteilen

  • Vier Industrie-Kameras
  • Auswertung der Fehlerkategorien lt. Kundendefinition
  • Auswertung der Nestnummern
  • Qualitätsstatistik / Fehlerkategorie zu Nestnummer
  • Sortierung in frei wählbare Gutteilbehälter und freie Zuordnung der Fehlerkategorie zum Schlechtteilbehälter
Thermoplast-Formteil

Vollautomatische Kamerakontrolle
von 2-Komponenten Thermoplast-Silikon

  • Vier Industrie-Kameras
  • Eine Industrie-Kamera zur vertikalen Kontrolle der Bauteile
  • Auswertung der Fehlerkategorien gemäß Kundendefinition
  • Auswertung der Nestnummern
  • Qualitätsstatistik / Fehlerkategorie zu Nestnummer
kolbendichtung

Kontrolle eines Tankbelüftungsventils
für BMW-Tankverschluss in einer Roboterzelle.

  • Kontrolle auf Unterfüllung
  • Kontrolle auf Überspritzung
  • Ausschleusung der Schlechtteile mit Einzelteilgreifer
tankverschluss

Montageautomat mit optischer Kontrolle

  • Ausschleusung lagerichtiger Teile in den Schwingfördertopf. Erkennung der richtigem Bauteiltypen.
  • Optische Kontrolle Verkrimpung mit automatischer Ausschleusung
  • Optische Kontrolle Kugelhöhe mit automatischer Ausschleusung
  • Auswertung in Qualitätsstatistik
formteilmontage

Kontrolle der richtigen Beladung eines Thermoplast-Spritzgießwerkezeuges mittels SmartCam

  • Kontrolle auf korrekte Entladung / Beladung für die Freigabe zum Spritzprozess
  • Kontrolle auf deformierte Stiftkontakte
stiftkontakt